Recruiter (m/w/d) Öffentlicher Dienst

Die Vorteile

  • Umfangreiches Aufgabengebiet 
  • Personalauswahl nach klaren Kriterien
  • Gleitzeitrahmen von 6.30 bis 20.00 Uhr bei geregelten 39,5 Wochenstunden 
  • Homeoffice möglich
  • Parkplätze, gute ÖPNV - Anbindung, Jobticket - Zuschuss möglich
  • Brutto-Monatsverdienst ab ca. €3400 monatlich nach DGB IGZ - Tarif, je nach Qualifikation auch mehr!

Was Sie allgemein wissen sollten

  • Unser Auftraggeber ist Teil der Landesverwaltung NRW und übernimmt Aufgaben im Bereich Digitalisierung und Statistik.
  • Branche: Öffentlicher Dienst / IT
  • Abteilung: Personal / Recruiting
  • Wir suchen ab sofort in Vollzeit

Ihre Aufgaben als Recruiter (m/w/d) Öffentlicher Dienst

  • Stellenausschreibungen erstellen und veröffentlichen.
  • Kriterien für die Suche zusammen mit den Fachabteilungen erarbeiten.
  • Bewerbungen bearbeiten und bewerten.
  • Bewerbermanagement verantworten (Kontakt zu Bewerbern und Terminvereinbarungen).
  • Zusammenarbeit mit Betriebsrat und Gleichstellungsstelle sowie mit dem Personalservice.
  • Auswahlgespräche gestalten und durchführen.
  • Mitwirken an der Auswahlentscheidung.

Ihr Profil als Recruiter (m/w/d) Öffentlicher Dienst

  • Abschluss zum Personalfachkaufmann oder Betriebswirt (m/w/d).
  • Alternativ: Bachelor Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Personal), Sozialwissenschaften, Psychologie oder vergleichbar.
  • Ca. 2 Jahre Berufserfahrung im Personalbereich.
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Personalauswahl und Bewerbermanagement.
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Gerne Vorkenntnisse aus dem öffentlichen Dienst.
  • Belastbarkeit, sehr gutes Organisationstalent, Flexibilität, und ein hohes Qualitätsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich.
  • Als integrativer Teamplayer stehen Sie auch für eine ausgeprägte Hands-On-Mentalität.
  • Ihre Kenntnisse der deutschen Sprache sind verhandlungssicher.
  • Sie können kurzfristig starten!

Stellendetails

Arbeitsort

40476 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen Deutschland

Arbeitszeit

39 Wochenarbeitsstunden

Branche

Öffentliche-Verwaltungen-Dienstleistungen

Tätigkeitsbereich

Betriebswirtschaftlich / Kaufmännisch

Gehalt

gem. DGB-IGZ, ab ca. 3.400 Euro (brutto)