Auftragssachbearbeiter (m/w/d) Gesundheitswesen

Ich suche gerade für einen meiner Lieblingskunden nach einem Auftragssachbearbeiter (m/w/d).

Warum Lieblingskunde? 

  1. arbeite ich schon seit 5 Jahren mit dem Kunden zusammen 
  2. herrscht ein tolles Betriebsklima 
  3. werden regelmäßige Feedbackgespräche geführt
  4. gibt es schnelle Entscheidungen und ehrliche Rückmeldungen 
  5. habe ich von bereits vermitteltem und überlassenem Personal bisher fast ausschließlich mehr als positives Feedback bekommen 

Um welche Stelle es geht? 

  • Die eingehenden Aufträge müssen elektronisch im System erfasst werden 
  • Es werden Kostenvoranschläge erstellt und an die jeweiligen Träger übermittelt
  • Es werden Kunden bzw. Patientenstammdaten eingeholt und erfasst 
  • Bei fehlerhaften Daten oder Fragen setzt man sich mit Patienten, Krankenhäusern oder Sanitätshäusern telefonisch in Verbindung
  • Man arbeitet dem Außendienst zu und übernimmt alle administrativen Tätigkeiten 

Man passt zu meinem Kunden wenn...

...man eine abgeschlossene Ausbildung mitbringt, z.B. als Bürokaufmann (m/w/w), Industriekaufmann (m/w/w), Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/w), Kaufmann für Bürokommunikation (m/w/w), Medizinischer Fachangestellter (m/w/w)
...sich für die Medizinbranche interessiert 
...man auch mit einem hohen Auftragsvolumen gut zurecht kommt
...man sich mit dem Unternehmen weiterentwickeln möchte
...und man viel Wert auf ein gutes Betriebsklima legt
 

Stellendetails

Arbeitsort

50996 Köln
Nordrhein-Westfalen Deutschland

Arbeitszeit

40 Stunden pro Woche

Branche

Gesundheitswesen-Sozialwesen

Tätigkeitsbereich

Betriebswirtschaftlich / Kaufmännisch

Gehalt

30.000 bis 38.000 pro Jahr