Projektmanager (m/w/d) Beschaffung Einsatzsoftware - öffentlicher Dienst

Ihre Benefits

  • geregelte, professionelle Struktur des öffentlichen Dienstes
  • interessantes Arbeitsumfeld: Sie sind tätig im Dienste der Sicherheit und des Schutzes der Bevölkerung
  • keine Überstunden, 39 Wochenstunden
  • Befristung auf 18 Monate, Option auf Übernahme
  • zentral erreichbarer Arbeitsplatz in Bonn-Lengsdorf
  • Jobticket optional
  • Start möglichst ab sofort!
  • tarifliche bzw. übertarifliche Bezahlung nach DGB-IGZ in Anlehnung an TVÖD Bund ca. 4000 € 

Überblick

Unser Kunde ist eine Bundeseinrichtung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Inneren.
Wir suchen ab sofort in Vollzeit:

Projektmanager (m/w/d) Beschaffung Einsatzsoftware - öffentlicher Dienst

Ihre Aufgaben

  • Sie begleiten den gesamten Beschaffungsprozess bevölkerungsschutzrelevanter Einsatzleitsoftware, von der Bedarfsermittlung bis zur operativen Einführung.
  • Sie analysieren zu diesem Zweck die Märkte und stellen die ordnungsgemäße Ausschreibung der zu beschaffenden Produkte sicher.
  • Sie stellen die Schnittstelle zwischen internen / externen Beratern und Beschaffungsbehörden dar.
  • Sie haben die Verantwortung für Anpassungen technischer und organisatorischer Abläufe, die im Zuge der Wechselschichtdienste nötig werden.
  • Sie begleiten als fachkundiger Ansprechpartner die Schulungen der Mitarbeiter durch den Softwareanbieter.
  • Sie sind in die kontinuierliche Optimierung der organisationsinternen Abläufe involviert.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Master- oder Diplomstudium in einem MINT-Fach erfolgreich abgeschlossen (Informatik, Geo-Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurswissenschaften, Betriebswirtschaft oder vergleichbar).
  • Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrung im Bereich des Projektmanagements und des öffentlichen Vergaberechts gesammelt.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Kommunizieren und Organisieren liegen Ihnen im Blut.
  • Proaktives und dienstleistungsorientiertes Handeln begeistern Sie!
  • Sie würden sich einer Sicherheitsüberprüfung nach Sicherheitsüberprüfungsgesetz unterziehen.
  • Sie stehen kurzfristig zur Verfügung.

Sie finden sich in dieser Beschreibung wieder?  Bitte senden Sie uns eine Mail mit den üblichen Unterlagen in höchstens drei pdf-Anhängen oder nutzen Sie den Button "Jetzt Bewerben". Wenn Sie vorher Fragen haben, sind Frau Gloger-Lino oder Frau Blumenthal für Sie erreichbar unter 0228 8503 1111.

Jobsolutions GmbH
Koblenzer Straße 13-15
53173 Bonn

Claudia.Blumenthal@movado-gruppe.de
www.jobsolutions-movado.de/jobs


 

Stellendetails

Arbeitsort

53127 Bonn
Nordrhein-Westfalen Deutschland

Arbeitszeit

39 Stunden Wochenarbeitszeit

Branche

Öffentliche-Verwaltungen-Dienstleistungen

Tätigkeitsbereich

Betriebswirtschaftlich / Kaufmännisch

Gehalt

ab ca. 4.000 Euro Monatsbrutto, DGB-IGZ in Anlehnung an TVÖD-Bund