Wirtschaftsinformatiker Allrounder m/w/d Gefahrenlagen Öffentlicher Dienst

Ihre Benefits

  • Sie können dazu beitragen, dass Katastrophen wie das Hochwasser an der Ahr künftig weniger Schaden anrichten: Setzen Sie Ihre IT-Kenntnisse zum Nutzen der Bevölkerung ein.
  • Es geht um ein spannendes Zukunftsprojekt: Eine Kombination aus Online - und Offline - Medien soll effektiver und schneller vor Gefahren warnen.
  • Sie sind Teil eines Expert:innen -Teams und arbeiten Hand in Hand.
  • Sie arbeiten 39 h / Woche - inkl. Teilnahme am Wechselschichtdienst. 
  • Ihr Einstieg in den Öffentlichen Dienst - genießen Sie klare und professionelle Strukturen!
  • tarifliches Gehalt - ab 3.800 € brutto / Monat plus Zulagen.
  • Kein langes Warten - Start ab sofort möglich! Nicht warten, schnell bewerben, die Entscheidung eilt.
  • Die Stelle ist zunächst projektbezogen auf 18 Monate befristet, Option auf Verlängerung / Übernahme!

Überblick

Unser Kunde ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Inneren. Sie steht für nationale Sicherheit und Zivilschutz. Zur Verstärkung suchen wir ab sofort

Wirtschaftsinformatiker Allrounder m/w/d  Gefahrenlagen Öffentlicher Dienst
 

Ihre Aufgaben

  • Sie wirken mit an der Weiterentwicklung der Warnsysteme, zum Beispiel dem gleichzeitigen Aussenden von Warn-SMS über Mobilfunkmasten an alle Endgeräte.
  • Sie helfen, die bestehende Warn-App zu verbessern und weiter zu etablieren.
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung neuer Strategien, digitale und analoge Medien zu kombinieren.
  • Sie helfen, Schulungsmaterialien für die Anwendung der neuen Warnsysteme zu entwickeln.
  • Sie führen Inhouse-Seminare zu technischen Themen und App-Anwendung durch.
  • Sie testen regelmäßig die Funktionalität der bestehenden Warn-Systeme.
     

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Bachelorabschluss in den Fachrichtungen Informationstechnik / Informatik, Nachrichtentechnik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar. 
  • Sie müssen kein spezialisiertes Expertenwissen mitbringen, sondern sehen sich als IT-Allrounder:in mit Verständnis für Zusammenhänge.
  • Sie können gut erklären und es macht Ihnen Freude, technische Sachverhalte für andere verständlich darzustellen.
  • Sie arbeiten gern interdisziplinär und betrachten ein technisches Thema aus verschiedenen Blickwinkeln.
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste praktische Erfahrungen im Bevölkerungsschutz sammeln (z.B. durch Einsatz in Hilfsorganisationen, THW, Feuerwehr oder vergleichbar). 
  • Ihre Deutschkenntnisse sind exzellent, Ihre Englisch-Skills gut. 
  • Ihre MS Office Kenntnisse sind sehr gut.
  • Sie können sich vorstellen, bei Bedarf auch im Schichtdienst zu arbeiten (3-Schicht-Modell, Schichtdauer zwischen 8 und 10 Stunden).

Fühlen Sie sich von dieser Beschreibung angesprochen?  Dann senden Sie uns eine Mail mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in höchstens drei pdf-Anhängen oder nutzen Sie den Button "Jetzt Bewerben". Bitte schnell, denn die Entscheidung eilt! Wenn Sie vorher Fragen haben, sind Frau Gloger-Lino oder Frau Blumenthal für Sie erreichbar unter 0228 8503 1111.
gesine.gloger-lino@movado-gruppe.de
Jobsolutions GmbH
Koblenzer Straße 13-15
53173 Bonn
www.jobsolutions-movado.de

Stellendetails

Arbeitsort

53113 Bonn
Nordrhein-Westfalen Deutschland

Arbeitszeit

39 h / Woche

Branche

Öffentliche-Verwaltungen-Dienstleistungen

Tätigkeitsbereich

Betriebswirtschaftlich / Kaufmännisch

Gehalt

ca 3.800 € Monatsbrutto, je nach Erfahrung mehr