Exportsachbearbeiter (m/w/d)

  • gesundes, solides mittelständisches Unternehmen
  • seit über 50 Jahren erfolgreich am Markt
  • inhabergeführt, familiär, sehr kurze Entscheidungswege, flache Hierarchie, direkte Kommunikation
  • langfristige Zusammenarbeit gewünschtEntwicklung von Potential
  • Gehalt zum Einstieg: ca. 36.000€ p.A.
  • 40 Wochenstunden, Dienstzeiten in der Regel 08:00 - 16:30 Uhr
  • Teamzusammenhalt, Raum für Individualität und gerne zur Weiterentwicklung

Überblick

Dein möglicher Arbeitgeber ist ein weltweit führender Medizinproduktehersteller mit internationaler Kundenstruktur und Sitz in Rosbach. Es wird in dauerhafter Anstellung und ab sofort ein/e Mitarbeiter/in (m/w/d) in der Exportsachbearbeitung gesucht.

Deine Aufgaben

  • Reibungslose Abwicklung von Export-Sendungen
  • Angebotserstellung in Zusammenarbeit mit dem Export-Aussendienst
  • Telefonischer Ansprechpartner für ausländische Vertriebspartner 
  • Klassische Back-Office-Aufgaben (z.B. Muster- und Katalogversand)

Dein Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vergleichbare Qualifikation und gerne auch Quereinsteiger
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Exportabwicklung 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in ATLAS oder anderen Zollabwicklungsprogrammen o. Prozessen

Stellendetails

Arbeitsort

61191 Rosbach
Hessen Deutschland

Arbeitszeit

40 Stunden / Vollzeit

Branche

Pharma-Chemie-Biotechnologie-Medizintechnik

Tätigkeitsbereich

Betriebswirtschaftlich / Kaufmännisch

Gehalt

36.000€ p.A.